Internationales Straßentheaterfestival ULICA

Das internationale Straßentheaterfestival ULICA in Krakau ist eines der ältesten Straßenfestivals in Europa. Seit 1988 findet es jährlich statt und hat sich einen festen Platz im Kultur-Kalender Krakaus erobert. Das Festival bietet ein breites Spektrum künstlerischer Präsentationen – von traditionellen Theaterproduktionen bis hin zu modernen Performances. Die Hauptspielstätte des Festivals ist der zentrale Marktplatz, der Rynek Glowky, der aufgrund seiner Größe als größter Zuschauer”raum” angesehen werden kann. ULICA zeigt Theater- und Kunstformen in unterschiedlichsten urbanen Räumen: auf Plätzen, in Hinterhöfen oder Parks.

Das Festival wird organisiert und geleitet vom Krakauer Teatr KTO.